Hohe Kompetenz, Hilfeleistung für Taucher und Erfahrung mit spezialisierter Ausrüstung. Ab 12 Jahre.

   Rescue 

Der PADI Rescue Diver Kurs ist ein wichtiger und entscheidender Schritt in der Ausbildung eines Tauchers, der seine Kenntnisse und Erfahrungen über den Grad des reinen Freizeit- und Sporttauchens hinaus ausdehnen möchte. Rescue Diver lernen, über die eigenen Grenzen hinaus zu sehen und Sicherheit und das Wohlbefinden anderer Taucher in ihre Überlegungen einzubeziehen. Aus diesem Grunde ist diese Ausbildungsstufe Voraussetzung für alle Weiterbildungskurse zum PADI Profi (Divemaster, Assistant Instructor und Open Water Scuba Instructor).

Die Philosophie des Rescue Diver Kurses ist, dass es selten nur einen Weg gibt, eine Aufgabe zu bewältigen. Es gibt nicht "einen richtigen Weg", um ein Rettung durchzuführen, sondern es steht immer eine Reihe von Möglichkeiten zur Verfügung, zwischen denen der Retter sich unter Berücksichtigung der äußeren Umstände entscheidet. Der Kurs verwendet einen flexiblen und greifbaren Ansatz bei der Durchführung von Rettungen - so können zum Beispiel relative Kraft und Größe des Retters ebenso wie örtliche Gegebenheiten den Ausschlag darüber geben, welche Rettungstechniken in dieser Situation am effektivsten sind. Die Übungen des Rescue Diver Kurses berücksichtigen individuelle Unterschiede und Fähigkeiten und ermutigen dabei die Taucher, mit alternativen Techniken zu experimentieren. EFR - eine Ausbildung in Erster Hilfe (nicht älter als zwei Jahre) ist für den Kursabschluss erforderlich - und die Ausbildung zum Sauerstoff-Provider können in das Programm integriert werden bzw. gesondert absolviert werden.

Lerninhalte:
Selbstrettung
Erkennen von Stress bei anderen und richtiges Verhalten
Notfallmanagement und benötigte Ausrüstung
Rettung von Tauchern in Panik
Rettung von nicht ansprechbaren Tauchern

Teilnahmevoraussetzungen:
Mindestalter: 15 Jahre (Juniorprogramme ab 12 Jahre)
Minimum Freiwassertraining: 2 Tage
Brevet: Advanced OWD oder Äquivalent, EFR od. Erste Hilfe Kurs mit HLW (nicht älter als 2 Jahre) 

Kursdauer:
40 Stunden

Kosten/Leistungsumfang:
Kursunterlagen (PADI Rescue Diver Manual), theoretische und praktische Ausbildung, Übungen im Pool oder Flachwasser, Freiwassertraining.

Preis:
€ 319,-

Sonstiges:
Eintritte für Freiwasser sind gesondert zu bezahlen.
Anreisekosten an die Kursorte sind nicht im Preis inbegriffen.
Eine einjährige unverbindliche Mitgliedschaft bei UMEX e.V. ist im Kurspreis inkludiert.
Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses fällt eine Brevetierungsgebühr bei PADI
(EUR 45 beim Kauf des Manuals/Kits, ansonsten EUR 55,-) an.

Termine:
laufend ganzjährig (in der kälteren Jahreszeit auch mit Trockentauchen kombinierbar) - ab 2 Teilnehmern jederzeit auf Anfrage möglich. Gerne merken wir Sie für Kurse außerhalb der u.a. Termine vor. 

 

  • Profitieren Sie von unserer Vorweihnachts-Aktion: Tauchtasche Aqualung Explorer 1000 Roller um nur EUR 90 und gratis PADI Specialty Manual 

    Read more...
  • Gute Nachricht bei Fehlsichtigkeit: optische Tauchbrille oder Schwimmbrille im Handumdrehen!

    Read more...
  • 13. April 2019: Die Malediven von ihrer bester Seite - Tauchsafari zu den schönsten Spots im Ari, Male und Rasdhoo Atoll

    Read more...
  • 16. Juni 2019: Cote d´Azur: Leben und Tauchen wie Gott in Frankreich!

    Read more...
  • Oktober 2019: unsere Rote Meer-Safari zu den Marineparks im Süden des ägyptischen Roten Meers auf einem Schiff der Luxury Class!

    Read more...